10 Jahre Bestehen und immer wieder neu!

eingetragen in: Nicht klassifiziert 0

Zehn Jahre nach seiner Geburt setzt NivOmatic seine Innovationen fort…
Ein neuer Schwimmer wurde 2017 entwickelt, um ein stärkeres Schließen des Ventils zu gewährleisten. Durch seine durchdachte Konstruktion nutzt er einen Teil der hydraulischen Kraft des Wasserauslaufs, um sich selbst zu verriegeln. Die Anzahl der Öffnungs-/Schließzyklen des Ventils wird reduziert, was seine Lebensdauer erhöht.

Die Fixierung des Ventils wurde verstärkt, da es bei einer etwas “männlichen” Erstmontage manchmal verschoben werden konnte, wodurch der Schwimmer manchmal schleifen konnte.

Darüber hinaus haben wir auf Wunsch einiger unserer Kunden die Zubehörliste um eine Ringschraube aus Edelstahl erweitert, die auf Wunsch eine bessere Befestigung des NivOmatic an den Kappen gewährleistet. Während die meisten NivOmatic-Anwender es auf den Beckenrand anbringen, um ein Überlaufen beim Befüllen ihres Pools zu vermeiden, müssen einige es beispielsweise während der Ferien dauerhaft, manchmal für mehrere Wochen, dort lassen. Alles, was sie tun müssen, ist ein einfaches und dezentes kleines Loch mit einem Durchmesser von wenigen Millimetern in eine Kappe zu bohren, um die Befestigungsöse hineinschieben zu können. Keine Änderung der Ästhetik des Schwimmbeckens, kein Dübel, kein Einsatz, keine Schraube, eine einfache Geste genügt, um den NivOmatic sicher zu installieren und zu entfernen…

Wir haben nur sehr wenige Kundendienstrücksendungen, aber wir analysieren jeden Fall, um zu verstehen, was passiert ist, und lernen daraus, um unser Produkt zur größten Zufriedenheit der Kunden, Einzelpersonen oder Fachleute, die uns vertrauen, zu verbessern. Dies ist zweifellos eine der Ursachen unserer Langlebigkeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.